Naturschutzstation „Lindengarten“ MoritzburgAktuelles

Was macht die Fledermaus im Biergarten?

die Zwergfledermaus wird im Karton zur Pflege gebracht - Foto: Berit Künzelmann, NSI Dresden
×
die Zwergfledermaus wird im Karton zur Pflege gebracht - Foto: Berit Künzelmann, NSI Dresden

Am 13.07.2020 bekamen wir einen Anruf, dass in Moritzburg eine Fledermaus durch einen Biergarten kriecht. Eine Besucherin war auf das Tier aufmerksam geworden und hatte sich um die Rettung des Tieres bemüht. Es bekam Wasser und wurde dann an einen Baum in den Schatten gesetzt. Als wir vor Ort ankamen, saß die kleine Fledermaus noch da und es ging ihr sogar einigermaßen gut. Ein zweites Tier, welches weiter oben am Stamm klammerte, hatte weniger Glück. Es war – offensichtlich an Dehydrierung – bereits verendet. Der kleine Biergartenbesucher aber – übrigens eine Zwergfledermaus – konnte geborgen werden. Nun kümmert sich eine nette Dame um das Tier und peppelt es mit viel Geduld wieder auf.

Wir bedanken uns bei allen Beteiligten für das beherzte Eingreifen!

die Fledermaus erholt sich am Baum - Foto: Denise Steininger
gut getarnt ist sie zumindest vor Feinden sicher - Foto: Denise Steininger


Mitglied werden!
Werde aktiv für Mensch und Natur!

Hier geht's zu unserem Spenden-Shop.