Naturschutzstation „Lindengarten“ MoritzburgAktuelles

Birdwatch 2019 im Moritzburger Teichgebiet

Foto: M. Schimkat
×
Foto: M. Schimkat
Silberreiher als "Gäste" beim Abfischen - Foto: Jan Schimkat
×
Silberreiher als "Gäste" beim Abfischen - Foto: Jan Schimkat

Im Rahmen des EuroBirdwatch 2019 bietet der NABU 2019 im 26. Jahr vogelkundliche Exkursionen in die herbstliche Natur an, um ziehende Vögel zu beobachten. Dieser Aktion schließen wir uns als Naturschutzstation Moritzburg an und wollen das Zuggeschehen in der Moritzburger Teichlandschaft erleben. Dazu laden wir Sie herzlich ein!

Kiebitze im Zugtrupp - Foto: L. Hennig
×
Kiebitze im Zugtrupp - Foto: L. Hennig

Alljährlich machen sich zahlreiche Vogelarten auf den Weg in wärmere Gefilde, um dort zu überwintern. Unsere Heimat, besonders die Teichlandschaft und Ackergebiete, ist dabei Rastplatz durchziehender Vögel und Überwinterungsort für Vogelarten aus dem hohen Norden. Schauen Sie mit uns auf einer Exkursion um den Dippelsdorfer Teich, welche Vogelarten sich aktuell dort aufhalten und wie sich die Natur langsam auf den Winter umstellt.

Wir treffen uns am 5.10.2019 um 10 Uhr auf dem Parkplatz am Roten Haus in Dippelsdorf.

Unsere Tour dauert etwa 2 h. Bitte Fernglas nicht vergessen. 

Wir freuen uns auf schöne Beobachtungen.


Mitglied werden!
Werde aktiv für Mensch und Natur!

Hier geht's zu unserem Spenden-Shop.